Schönheitschirurgie in Berlin

„Schönheit liegt im Auge des Betrachters“, das gilt erst recht, wenn man vor dem Spiegel steht und sich betrachtet. Dann findet so ziemlich jeder ein oder zwei Problemzönchen oder Partien, mit denen er nicht zufrieden ist und die er für unansehnlich hält. Für genau diese Zonen gibt es Schönheitschirurgen *, die gemäß den Vorgaben des Patienten die einzelnen Körperstellen und Merkmale so verändern, dass sie den Vorstellungen des Patienten entsprechen und er sich schön findet.

Die Schönheitschirurgie wird auch als plastische Chirurgie bezeichnet, da sie vorwiegend aus ästhetischen und kosmetischen Gründen und im Auftrag der Patienten, also nicht auch medizinisch notwendiger Sicht hin Veränderungen an der Körperoberfläche vornehmen. Um die Facharztkompetenz für die plastische und ästhetische Chirurgie zu erhalten, bedarf es neben der erfolgreichen Absolvierung des Medizinstudiums noch einer mehrjährigen Ausbildung in der der Arzt die Wiederherstellung von Unfallschäden sowie die Behebung von Fehlbildungen und die Modellierung von Körperformen erlernt.

Schönheitschirurgen gibt es bundesweit. Sie konzentrieren sich besonders auf größere Städte. Auch in Berlin, der Hauptschaft unserer Bundesrepublik, gibt es eine Vielzahl an plastischen und ästhetischen Chirurgen. Hier finden Sie einen Überblick über alle Schönheitschirurgen im Großraum Berlin und weitere nützliche Informationen zum Thema Schönheitschirurgie.

* Der Begriff ‘Schönheitschirurg’ stellt keine Berufsbezeichnung dar.





.

Suche

Partnerportal

Umfrage

Welche Schönheitsoperation würden Sie persönlich am liebsten an sich vornehmen lassen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Links